Categories
Dokumente @DE

­čçę­čç¬/­čçĘ­čçş Eine Frage der Mitschuld

Am 20. M├Ąrz 2024 um 21.05 Uhr wird die Dokumentation des Schweizer Fernsehens aus dem September 2023 ├╝ber ÔÇ×Die evangelikale Welt der L├ĄderachsÔÇť im Fernsehkanal 3sat noch einmal gesendet. In dem TV-Beitrag, der in der Schweiz ein enormes Echo hatte, kommen Opfer der KwaSizabantu-Ideologie zu Wort, die in Internat und Schule der Mission auf dem […]

Categories
Dokumente @DE

­čçĘ­čçş ÔÇ×Die Menschen sind alle ein St├╝ck weit kaputtÔÇť

Beim psychischen Missbrauch sei er f├╝hrend gewesen, sagt Michael B. ├╝ber den langj├Ąhrigen ehemaligen Leiter der Domino-Servite-Schule der Mission KwaSizabantu im schweizerischen Kaltbrunn. Wie der mit Kindern in der Schule umging und wie es um diese heute steht, dar├╝ber berichtet das St. Galler Tagblatt. Als der Lehrer im Jahr 2006 von derselben Zeitung zu den […]

Categories
Dokumente @DE

­čçę­čç¬ ÔÇ×Da ist nichts Gutes an diesem KindÔÇť

Kaum hat sich nach der Dokumentation des Schweizer Fernsehens das Entsetzen ├╝ber die Praktiken der ehemaligen KwaSizabantu-Gemeinde auf dem Hof Oberkirch in Kaltbrunn ein wenig gelegt, schon l├Âst ein Bericht im Fernsehen des S├╝dwestrundfunks (SWR) heftiges Kopfsch├╝tteln ├╝ber die Schwestergemeinde in Schw├Ąbisch Gm├╝nd-Lindach aus. In einer ÔÇ×PredigtÔÇť verstieg sich dort der stellvertretende Vorsitzende des Tr├Ągervereins […]

Categories
Dokumente @DE

­čçĘ­čçş Die neue Riege und die alte Garde

Ob auf dem Hof Oberkirch tats├Ąchlich alles neu ist, wie stets versprochen wird, ist und bleibt fraglich. Das St. Galler Tagblatt hat sich jetzt einmal das Netzwerk rund um die ehemalige KwaSizabantu-Gemeinde genauer angeschaut. Und ist auf vielf├Ąltige und sehr enge Beziehungen der neuen mit der alten F├╝hrung der Gemeinde gesto├čen. Wir bedanken uns f├╝r […]

Categories
Dokumente @DE

St├╝rmische Zeiten auf dem Hof Oberkirch

Die ehemalige KwaSizabantu-Gemeinde auf dem Hof Oberkirch und ihr ehemaliger Patron J├╝rg L├Ąderach samt Familie erleben st├╝rmische Zeiten. Immer mehr Opfer der Sekte brechen ihr Schweigen, wagen den Schritt an die ├ľffentlichkeit und berichten von ihrem Leid, das sie in Schule oder Gemeinde in Kaltbrunn erlebten. Die Strategie der ehemaligen F├╝hrung der Sekte bleibt die […]

Categories
Dokumente @DE

Wir reden jetzt!

Die Opfer von KwaSizabantu bekommen eine Stimme. Alle, die im Einflussbereich der Gemeinden der s├╝dafrikanischen Mission KwaSizabantu Missbrauch in irgendeiner Form selbst erlebt oder beobachtet haben, k├Ânnen sich an die E-Mail-Adresse wirredenjetzt@gmail.com wenden. Der/die Diensthabende ÔÇô im Moment Marianne – kann dann nach entsprechender Verabredung Tonaufnahmen anfertigen, die schlie├člich in dem Podcast auf youtube zu […]

Categories
Dokumente @DE

Schwere Vorw├╝rfe gegen die CRL-Kommission

In einer Eingabe an das Oberste Gericht der Provinz Gauteng nehmen Zeugen den Bericht der Kommission auseinander: Eine Farce, voreingenommen und einer Verfassungsinstitution nicht w├╝rdig. S├╝dafrikas religi├Âse Aufsichtsbeh├Ârde ist den zahlreichen Beweisen f├╝r die Sektenpraktiken in KwaSizabantu ausgewichen und hat die Beweise nicht ber├╝cksichtigt, als sie zu dem Schluss kam, dass das Gebaren der umstrittenen […]

Categories
Dokumente @DE

Kwasizabantu – eine eitrige Wunde

Die CRL-Kommission erhielt zahlreiche Briefe von Opfern der Mission KwaSizabantu mit detaillierten Schilderungen. Dies ist ein Brief von Monika de Jager. Auch er konnte die Kommission nicht beeindrucken. Von: Monika de Jager Gesendet: Freitag, Oktober 2, 2020 11:35 AM To: ‘Mpiyakhem@crlcommission.org.za’ <Mpiyakhem@crlcommission.org.za> Subject: Kwasizabantu An alle, die es betrifft. Mein Name ist Monika de Jager, […]

Categories
Dokumente @DE

“CRL-Bericht ist irrational und irref├╝hrend”

Der Bericht der Kommission f├╝r kulturelle, religi├Âse und sprachliche Rechte (CRL) ├╝ber ihre Untersuchung der angeblichen Misshandlungen in der KwaSizabantu (KSB) Mission ist ausweichend und irrational, und die darauf basierenden Nachrichtenberichte sind noch irref├╝hrender. Eine Analyse von Philip Rosenthal, Direktor, ChristianView Network. 1. Erstens kann entgegen den Nachrichtenberichten keine religi├Âse Organisation von dem Vorwurf des […]

Categories
Dokumente @DE

Die gro├če L├╝ge

KwaSizabantu hat eine Reihe von L├╝gen so oft wiederholt, dass schlie├člich fast alle sie f├╝r die Wahrheit hielten. Und dann nannten sie es ÔÇ×ErweckungÔÇť. Die politische Propagandamethode “Die gro├če L├╝ge” wurde erstmals von Adolf Hitler in seinen 1925 ver├Âffentlichten Memoiren Mein Kampf erw├Ąhnt. Die Methode wurde von Joseph Goebbels und dem Sprichwort perfektioniert: “Wiederhole eine […]